Dresden – Ostsee – Berlin

23.05.2023 - 28.05.2023

ab € 969,00

Zur Buchung
Deutsche Highlights

Diese Reise verbindet einen Besuch von Dresden, eine der schönsten Städte Deutschlands, mit einem Abstecher an die Ostsee. Weiße Sandstrände, Steilküsten, naturbelassene Buchten, kleine Fischerdörfer, idyllische Seebäder uvm erwarten Sie bei Ausflügen nach Usedom und Rügen! Zum Abschluss noch Besuch der multikulturellen, geschichtsträchtigen Metropole Berlin mit seinen unzähligen Sehenswürdigkeiten.

 
23.5. Busanreise - Dresden:

Fahrt über Freistadt, Budweis und Prag nach Dresden. Stadtrundfahrt in der sächsischen Hauptstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Frauenkirche. Dresden begeistert als Gesamtkunstwerk und bietet faszinierende Bauwerke und Kunstschätze.

 
24.5. Dresden - Spreewald - Greifswald:

Fahrt von Dresden nach Lübbenau. Fahrt mit einem Spreewaldkahn durch das "Venedig Brandenburgs" mit seinen vielen künstlichen und natürlichen Kanälen. Die Fahrt geht auf der Spree entlang vorbei an ausgedehnten Wiesen, Auen und bewohnten Inseln, auf denen historische Häuser stehen. Danach Weiterfahrt nach Greifswald, eine der schönsten Städte an der Ostseeküste. 

 
25.5. Insel Usedom:
Kurzer Aufenthalt am Marktplatz von Greifswald mit seinen alten Giebelhäusern, die teilweise noch aus der Hansezeit stammen. Danach Ausflug auf die Sonneninsel Usedom, die fast 2000 Sonnenstunden im Jahr bietet. Beim Zwischenstopp zur Mittagszeit in Koserow mit seinen Salzhütten haben Sie Gelegenheit, das eine oder andere leckere Fischbrötchen zu kosten. Danach Besuch der Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf. Ein Vorfahre Loriots ließ diese Orte anlegen, die dem späteren Kaiser Wilhelm IV. als Erholungsort dienten. Die mit über 500 m längste Seebrücke Europas und die wunderschönen Promenaden laden zum Verweilen ein. Rückfahrt nach Greifswald. 
 
26.5. Insel Rügen:

Fahrt über Stralsund und den Rügendamm auf die Insel Rügen und Weiterfahrt bis Sassnitz in den Hafen. Auf 926 m² hat Rügen alles, was Urlauberherzen höherschlagen lässt: Endlose Ostseestrände, unberührte Natur und luxuriöse Seebäder. Schifffahrt zu den berühmten Kreidefelsen, wo sich die Insel von ihrer schönsten Seite zeigt. Anschließend Fahrt ins Seebad Binz mit prachtvollen Häusern im Stil der Bäderarchitektur, die zum Synonym für Rügen geworden sind. Schon im Jahr 1318 wurde der Ort Binz erstmals urkundlich erwähnt und zählt heute zu einem der beliebtesten Ferienziele auf Rügen. Gelegenheit zu einem Spaziergang auf der Promenade mit prächtigem Kurhaus, Musikpavillon und Villen mit Balkonen, Türmchen und Erkern. Rückfahrt über Putbus und einen Teil der Deutschen Alleestraße nach Greifswald.

 
27.5. Berlin:

Fahrt von Greifswald nach Berlin. Am Nachmittag Stadtrundfahrt durch Deutschlands Hauptstadt. Die lange Geschichte Berlins spiegelt sich im gesamten Stadtbild wider. Kurfürstendamm, Potsdamer Platz mit Sony Center, Checkpoint Charlie, Brandenburger Tor und Berliner Reichstag dürfen selbstverständlich nicht fehlen!

 
28.5. Heimreise:

Direkte Heimfahrt über Leipzig, Regensburg und Passau.

 
Ihre Unterkunft:

3* Hotel Ibis Dresden Zentrum:

Im Zentrum von Dresden gelegen. Die Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. (1 Nacht)

 
4* Mercure Hotel Am Gorzberg:

Im südlichen Teil der alten Hanse- und Universitätsstadt Greifswald gelegen mit Sauna und Wellnessoase. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, SAT-TV und Minibar ausgestattet. (3 Nächte)  

 
3* Hotel Tiergarten Berlin Mitte:

Zentral gelegenes Hotel mit Charme eines ehemaligen Bürgerhauses. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, SAT-TV und WLAN ausgestattet. (1 Nacht)

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 5x Halbpension
  • Spreewald Kahnfahrt
  • Schifffahrt Kreidefelsen
  • deutschsprachige Führungen in Dresden, Usedom, Rügen und Berlin

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren