Zum geografischen Mittelpunkt Österreichs

02.09.2022 - 04.09.2022

ab € 389,00

Zur Buchung
Toplitzsee / c Christoph, stock.adobe.com
Toplitzsee / c Christoph, stock.adobe.com
Europas größtes Seenhochplateau
Der geografische Mittelpunkt Österreichs ist mit einem Stein im Kurpark von Bad Aussee gekennzeichnet. Bei dieser Reise lernen Sie das Steirische Ausseerland näher kennen. Es besticht durch kristallklare Seen, tiefe Wälder und massive Berge und ist ein Ort, wo man der Hektik des Alltags entfliehen kann.
 
2.9. Busanreise über Bad Ischl mit Aufenthalt und Bad Aussee mit Stadtbummer auf die Tauplitz:
Fahrt im Komfortreisebus über die Westautobahn nach Gmunden und entlang des Traunsees nach Bad Ischl. Aufenthalt in der Kurstadt, in der schon der Habsburger Kaiser Franz Joseph l. einst die Sommermonate verbrachte. Gelegenheit ein "Zaunerkipferl" aus der ehemaligen k.u.k. Hofzuckerbäckerei zu genießen. Danach Weiterfahrt über Bad Goisern nach Bad Aussee. Bei einem gemütlichen Stadtbummel können Sie verschiedene Handwerker, wie zB den Handdrucker, den Hutmacher, den Lederhosenerzeuger oder den Dirndl- und Trachtenschneider besuchen. Anschließend Fahrt auf die Tauplitz ins Hotel.
 
3.9. "3 Seen Tour" - Topitzsee, Kammersee, Grundlsee:
Die drei Seen, Grundlsee, auch "Steirisches Meer" genannt, der geschichtsträchtige Toplitzsee und der romantische Kammersee, vermitteln ein Gefühl der Abgeschiedenheit. Die Tour startet mit dem Schiff über den ca 6,5 km langen Grundlsee nach Gössl. Zu Fuß (ca 30 min) geht es weiter zum geheimnisumwitterten Toplitzsee. Fahrt mit einer Plätte über den knapp 2 km langen See vorbei an den Wasserfällen zum Ostufer, wo bei einer 20-minütigen Pause der Kammersee besucht wird. Am Nachmittag Besuch des Bad Ausseer Alpengartens, der ca 2000 Arten von Alpenpflanzen und pflanzliche Raritäten aus aller Welt beherbergt. In eigens errichteten Themengärten werden Heilpflanzen, aromatische Kräuter, Duftpflanzen, Orchideen uvm präsentiert. Grillabend mit Livemusik im Hotel.
 
4.9. Bummelzugfahrt über die Tauplitzalm - Heimreise:
Fahrt mit dem Bummelzug über die Tauplitzalm. Auf dieser Fahrt öffnet sich der Blick auf das gesamte Bergpanorama Richtung Süden, vom Dachstein beginnend über Stoderzinken, Schladminger Tauern, Grimming bis zum Gesäuse. Die Rundfahrt bietet auch den Blick zum Großsee und Tauplitzsee sowie zu den Bergen im Norden wie Lawinenstein, Schneiderkogel, Traweng und Totes Gebirge. Mittagspause auf der Alm und anschließend Heimfahrt über Liezen.

 
Ihre Unterkunft:
3*superior Hotel Seebacherhof:

Familienbetrieb im malerischen Dorf Tauplitz mit Restaurant, Bar, Sonnenterrasse, Sauna und Lift. Die Zimmer sind mit DU/ WC, Föhn, Flat-TV und WLAN ausgestattet.

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus  
  • 2x Halbpension inkl Grillabend mit Livemusik
  • deutschsprachige Stadtführung Bad Aussee
  • Schifffahrt "3 Seen Tour"
  • Eintritt Alpengarten  
  • Fahrt mit Bummelzug  
  • Benützung Hotelsauna  
  • deutschsprachige Reiseleitung  

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren