Weißes Alpengold

08.06.2023 - 11.06.2023

ab € 550,00

Zur Buchung
Täler und Gletscher in Tirol

Matrei am Brenner, inmitten der Tiroler Bergwelt, im nördlichen Teil des Wipptales, ist Ausgangspunkt für traumhafte Ausflüge ins Wipptal mit seinen Seitentälern und zum Stubaier Gletscher, dem "Weißen Gold der Alpen".

 
8.6. Anreise - Matrei:

Fahrt über Salzburg, das Deutsche Eck und Innsbruck nach Matrei am Brenner. Ortswanderung durch das schöne Matrei mit Florian, dem Hotelchef, mit zahlreichen kunstvoll bemalten Bürger- und Gasthäusern auf 992 m Seehöhe. Die ersten Besiedelungen des Gebietes gehen bis auf die frühe Bronzezeit zurück. In der Römerzeit wurde die Straßenstation ‚Matreium' genannt, ein wichtiger Punkt der Nord-Süd-Route, wo mehr als 70 Kaiserzüge einst durchmarschierten, um nach Rom zu gelangen. Abends Begrüßungsgetränk im Hotel.

 
9.6. Heimattäler-Rundfahrt:

Lernen Sie die bezaubernden Seitentäler des Wipptals kennen - das Gschnitztal, das Obernbergtal und das Schmirntal mit seinen urigen Bergbauernhöfen in unberührter Natur. Seit 2012 zählt das Schmirntal zum elitären Kreis der österreichischen Bergsteigerdörfer.

 
10.6. Weißes Alpengold:

Ausflug zum Stubaier Gletscher. Busfahrt nach Innsbruck-Wilten, wo die Wiltener Basilika besichtigt wird. Anschließend Fahrt mit der Stubaital-Bahn nach Fulpmes. Auffahrt mit der Gondel auf den ‚Top of Tyrol'. Kleine Wanderung zur Aussichtsplattform auf 3.210 m Höhe. Die Zeitschrift GEO kürte diese zu den 10 weltweit schönsten Aussichtsplattformen. Genießen Sie den Blick über 109 Dreitausender, ein unvergleichliches Panorama, das einen faszinierenden Blick über die Stubaier Alpen bis hin zu den Dolomiten ermöglicht. Danach Talfahrt mit der Gondel und Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.

 
11.6. Maria Waldrast - Heimreise:

Fahrt nach Maria Waldrast. Das Wallfahrtskloster Maria Waldrast am Fuße der Serles zählt zu den ältesten Marien-Wallfahrtsorten Tirols und ist einer der höchstgelegenen in ganz Europa (1.641 m). Ausgedehnte Wälder und herrliche Almen machen Maria Waldrast zu einem Ort der Kraft und Besinnung. Anschließend Heimfahrt.

 
Ihre Unterkunft:
4* Parkhotel Matrei:
Familienbetrieb in Matrei am Brenner mit Wellnessbereich und hoteleigenem Badeteich. Die Zimmer wurden kürzlich renoviert und sind liebevoll eingerichtet mit Bad oder DU/WC, Föhn, SAT-TV, Radio, WLAN und Zimmersafe.

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3x Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Zugfahrt Innsbruck - Fulpmes
  • Gondelfahrt "Top of Tyrol"
  • deutschsprachige Ortsführung in Matrei
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung am 9. + 10.6.

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren