Wandern in Sardinien

25.09.2022 - 02.10.2022

ab € 1.125,00

Zur Buchung
Die zweitgrößte Mittelmeerinsel erwandern
Die Insel begeistert nicht nur mit traumhaft schönen Stränden und Buchten, sondern auch mit Wandergebieten und Naturparks. Hier kann man den Duft von Thymian, Pinien und Wacholder einatmen, der Stille der Berge lauschen und die Weite des Horizonts genießen! Auf schmalen Pfaden geht es vorbei an geheimnisvollen Höhlen, durch schattenspendende Wälder mit unzähligen fantastischen Ausblicken.

 
25.9. Busanreise - Livorno:
Fahrt im Komfortreisebus über Salzburg, Villach, durch das Kanaltal, vorbei an Venedig, Padua, Bologna und Florenz nach Livorno. Abends Einschiffung und Schiffsüberfahrt nach Sardinien.

 
26.9. Capo Testa:
Morgens Ankunft in Olbia/Golfo Aranci mit der Fähre. Busfahrt zur Nordspitze Sardiniens auf die Halbinsel Capo Testa. Erste Wanderung entlang der Küste, wo sich bizarre Granitfelsen auftürmen, die von Wind und Wetter geformt wurden. Mit etwas Fantasie entdeckt man die tollsten Figuren. Anschließend Weiterfahrt nach Alghero. (ca 2,5 Std, 150 Hm, leicht)

 
27.9. Capo Caccia:
Am Capo Caccia brechen die Felswände schroff zum Meer ab. Die Wanderung entlang dieser Klippen bis zum Torre della Pegna bietet uns immer wieder beste Aussichtspunkte auf das tief darunter liegende azurblaue Meer und die weißen Kalksteinklippen. Vom Torre della Pegna bietet sich ein umwerfender Blick in alle Himmelsrichtungen. Abstieg zur Neptunsgrotte auf 654 Stufen direkt an der Steilwand des Capo Caccia. Besichtigung der Grotte, einer zauberhaften Tropfsteinhöhle mit unterirdischem See. (ca 4,5 Std, 600 Hm, mittelschwer)

 
28.9. Alghero - Santa Maria Navarrese:
Wanderfreier Tag mit Bummel durch Alghero. Die Altstadt liegt wunderschön auf einer Landzunge und ist von drei Seiten vom Meer umgeben. Die hübsche Altstadt zählt zu den schönsten Reisezielen Sardiniens. Weiterfahrt nach Orgosolo. Hier verewigen zahlreiche Wandgemälde den Widerstand gegen Missstände in unserer Welt, ca 150 Hausfassaden sind bemalt. Das Gebiet ist schon seit prähistorischer Zeit besiedelt, zahlreiche archäologische Fundstätten sowie Nuraghen zeugen von einer Zeit, die mehrere tausend Jahre zurück reicht. Weiterfahrt nach Santa Maria Navarrese an der Ostküste.

 
29.9. Pedra Longa:
Der erste Teil der Tour führt oberhalb der Steilküste zur schroffen Karstzinne Pedra Longa, und es bieten sich immer herrliche Ausblicke aufs Meer. Von Pedra Longa mit Panormablick auf die Bucht von Arbatax zurück ins Hotel. (ca 4 Std, 350 Hm)

 
30.9. Canyon Gorropu:
Wanderung durch den Canyon Gorropu, einer der gewaltigsten Canyons Europas. In Jahrtausenden wurde diese Schlucht bis zu 500 m tief in das Supramonte-Gebirge gefräst. Der Fluss Riu Flumineddu hat sein Bett tief in den Kalkstein des Supramonte gegraben und eine bezaubernde Landschaft geschaffen. Rückfahrt mit Jeeps zurück zum Pass Genna Silana und Busfahrt ins Hotel. (ca 4 Std, 200 Hm)

 
1.10. Oasi Bidderosa:
Fahrt über das Gebirge und an Orosei vorbei bis zum Eingang ins Naturschutzgebiet der Oasi Bidderosa. Mit Shuttlebussen an den Strand, wo Sie fünf spektakuläre Strandabschnitte erwarten. Die Hügel, Täler und naturbelassenen Strände sind von einer unvergleichlichen Schönheit. Wie hingewürfelt ein paar rosafarbene Felsen im leuchtend türkisblauen Wasser, dazu zirpende Insekten und tiefblaue Lagunenseen. Gelegenheit zu einer Strandwanderung oder zum Baden. Weiterfahrt nach Olbia und Schiffüberfahrt nach Livorno.

 
2.10. Heimreise:
Morgens Ankunft in Livorno und direkte Heimfahrt wie Anreise.
 
Ihre Unterkunft:
4* Hotel Punta Negra:

Nahe Alghero in zauberhafter Lage direkt am Meer in der Bucht von Baia di Conte mit Panoramapool, Bar und Terrasse. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Minibar und SAT-TV ausgestattet. (2x Nächtigung)

 
3* Hotel Mediterraneo:

In Santa Maria Navarrese Baunei, nur 30 m vom Meer entfernt im Grünen gelegen mit Privatstrand und Restaurant. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Minibar, Safe und SAT-TV ausgestattet. (3x Nächtigung)

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Nachtfährüberfahrt ab/bis Livorno (Innenkabine ohne Verpflegung)
  • 5x Halbpension
  • deutschsprachige Wanderbegleitung Ernst Gansch

+ Zubuchbar:

  • Aufpreis DZ Außenkabine € 45 p.P.

Max. 30 Teilnehmer!

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren