Oper im Steinbruch – „Carmen“

05.08.2023

ab € 117,00

Zur Buchung
Plakat Oper im Steinbruch - Carmen
Carmen I (c) Oper im Steinbruch St. Margarethen

Erleben Sie Bizets Meisterwerk im Steinbruch St. Margarethen, dessen gleichermaßen wilde und sanfte Landschaft wie ein Gleichnis erscheint auf die faszinierendste Frau der Opernbühne: Carmen.
Auf den Straßen Sevillas treffen an einem heißen Sommerabend zwei junge Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die verhängnisvolle Liebe der impulsiven Fabrikarbeiterin Carmen und des unbedarften Sergeanten José reißt das ungleiche Paar in einen Strudel aus Liebe, Eifersucht, Hass und Abscheu.
Für diese alle Grenzen sprengende Liebe hat Georges Bizet eine ebenso grenzenlose Fülle grandioser Melodien geschaffen: Habanera, Blumenarie, Torero-Lied, Seguidilla, Schmugglerquinte - all diese tönenden Meisterwerke finden ihren Widerhall in der gleichermaßen wilden wie sanften Landschaft des Steinbruchs St. Margarethen, der so zum Gleichnis wird für die faszinierendste Figur der Opernbühne.


Aufführung in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Beginn 20:00 Uhr. Spielzeit ca. 2:45 Stunden (inkl Pause)

Vor dem Besuch der Festspiele Gelegenheit zum Abendessen im Raum Rust.

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Karte

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren