E-Bike-Reise Emilia Romagna

11.05.2023 - 17.05.2023

ab € 959,00

Zur Buchung
Emilia Romagna Canal Port
Emilia Romagna Canal Port / c vivida photo pc, stock.adobe.com
Adriaküste & Hinterland erradeln

Eine Reise mit vielen leichten Touren, bei denen man zwischendurch auch einen köstlichen Cappuccino, ein Glas Wein oder ein lokales Fladenbrot mit Salami genießen kann. Bewundern Sie Landschaften und Natur der romantischen Region und vom Hinterland sowie historische Städte. Unvergesslich ist sicher die Fahrt über die Panoramastraße am Meer entlang.

 
11.5. Anreise - Cesenatico:
Fahrt über die West- und Tauernautobahn, Villach, das Kanaltal, Padua und Bologna nach Cesenatico. Begrüßungscocktail im Hotel.
 
12.5. Bellaria - Rimini:
Wir starten die Radtour mit Meerblick am Strand entlang in Richtung Rimini. In Bellaria Stopp für einen typischen Cappuccino. Weiterfahrt in die römische Altstadt von Rimini, die im Jahr 268 v. Chr. von Kolonisten gegründet wurde. Zeit für einen Bummel über die historischen Plätze mit zahlreichen Shops. Von der Promenade beim Hafengelände bietet sich ein herrlicher Blick auf die Yachten und das Meer. Danach Rückfahrt nach Rimini. (ca. 52 km, leicht)
 
13.5. Ravenna:

Fahrt durch den Pinienwald mit Flora und Vegetation, die unter Naturschutz steht. In Ravenna, bekannt für seine Mosaike, werden Sie eine unvergleichliche Stadt entdecken. Die Stadt war einst Hauptstadt des Weströmischen Reiches und ist ein historisches Symbol für die Vereinigung von Orient und Okzident. Rundgang durch die Stadt mit einzigartiger Architektur. (ca. 75 km, mittel)

 
14.5. Bartolo-Berg Panoramastraße:

Heute entdecken Sie das Naturschutzgebiet des Bartolo-Bergs. Fahrt direkt an den Steilklippen der Adria, auf der Panoramastraße mit Meerblick. Abends Aperitif auf der Panoramaterrasse im Hotel. (ca. 38 km, schwer) 

 
15.5. Santarcangelo - Weinprobe:
Radtour in das Herz des Hinterlandes bei Santarcangelo durch Alleen und Reben. Das Städtchen gehört der internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte an und bezaubert mit seiner wunderschön renovierten Altstadt. Hier werden heute noch in antiken Werkstätten Stoffe mit Holzstempel bedruckt. Weinprobe in einem Weinkeller im Familienbetrieb. (ca. 48 km, leicht)
 
16.5. Cesenatico:
Besuch der Altstadt mit dem Kanal von Leonardo da Vinci, das Wahrzeichen von Cesenatico und der Mittelpunkt der Altstadt. Besuch von einem typischen Markt. Ursprünglich war Cesenatico ein kleiner Fischerort der Romagnolischen Riviera und ist mittlerweile ein sehr bekannter Badeort und berühmt für seine Strände. (ca. 22 km, leicht) Möglichkeit zur Bootsfahrt entlang der Küste mit Fisch und Wein. Gala-Abend bei Kerzenlicht. 
 
17.5. Heimfahrt:
Direkte Heimfahrt wie Anreise.
 
Ihre Unterkunft:
3* Biondi Hotel:

Moderne, elegante Anlage nur 100 m vom Privatstrand in Cesenatico entfernt mit großem Garten, Panoramaterrasse mit Meerblick und Wellness-Bereich mit Sauna, Whirlpool und Fitnessprogramm. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, SAT-TV, Safe, WLAN und Balkon ausgestattet.

Leistungen:
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Fahrradtransport
  • Begrüßungsgetränk
  • 6x Halbpension inkl. Gala-Abend
  • Aperitif-Party
  • Weinprobe
  • örtliche deutschsprachige Radreiseleitung

E-Bike-Miete gegen Voranmeldung möglich € 175

Hinweis:
Bei Radreisen gibt es aufgrund der Verladezeiten der Fahrräder weniger Zustiegsstellen!

Unser Tipp für Sie

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Abonnieren