Steirisches Neujahr

Ins abwechslungsreiche Genussland

Wieder neigt sich ein Jahr zu Ende - und wo lässt es sich ausgiebig feiern? In der schönen Steiermark mit gemütlichen Gastgebern, ausgezeichneter Kulinarik und beschwingter Musik. Ein ansprechendes Rahmenprogramm garantiert für eine abwechslungsreiche Reise.

30.12. Busanreise über die Lurgrotte nach Großklein:

Fahrt im Komfortreisebus nach Semriach und Führung durch die bizarre Höhlenwelt der Lurgrotte mit speziellem Licht- & Klangerlebnis. Entdecken Sie eine Höhle voller Sinterbildungen, Tropfsteinen, gewaltigen Felsendomen und unterirdischen Felsschluchten. Der Höhepunkt der Führung ist der große Dom, mit 120 m Länge, 80 m Breite und einer Höhe von 40 m, gehört er zu den zehn größten Höhlendomen der Welt. Als gesichert gilt, dass es vor 30 000 Jahren in der Lurgrotte eine Phase besonders intensiver Tropfsteinbildung gab, doch wie alt die ältesten Gebilde sind, ist derzeit noch unbekannt. Weiterfahrt ins Hotel.

31.12. Seggau mit Schloss Seggau - Stainz mit der Schmalspurbahn - Silvesterfeier:

Fahrt nach Seggau und Führung durch das Schloss Seggau, das in seiner fast 1000-jährigen Geschichte immer wieder Gestalt, Form und auch Funktion verändert hat. Zu sehen sind dabei die barocke Schlosskapelle, die Michaelskapelle, die Seggauer Liesl (größte Glocke der Steiermark), das Lapidarium und das Fürstenzimmer mit der Bischofsgalerie. Am Nachmittag Fahrt mit dem Stainzer Flascherlzug von Stainz nach Preding und retour mit musikalischer Begleitung. Eröffnet wurde die Bahn mit der Spurweite von 760 mm im Jahre 1892. Auch der Bahnhof Stainz selbst ist eine Besonderheit. Die Gebäude und Einrichtungen sind, ebenso wie die Schmalspurbahn, über hundert Jahre alt und stellen eine Rarität dar. Das Heizhaus ist eines der letzten in der Steiermark erhalten gebliebene Schmalspurheizhäuser. Auch die Herzstücke der einzelnen Weichen stammen noch aus der Gründerzeit, wie auch der Großteil der Schienen. Am Abend Silvesterfeier im Hotel. Live-Musik begleitet Sie beschwingt ins neue Jahr!

1.1. Piber mit Führung im Lipizzanergestüt - Heimreise:

Fahrt nach Piber und Führung durch das weltberühmte Lipizzanergestüt. Erleben Sie die älteste Kulturpferderasse Europas hautnah am Geburtsort der berühmten weißen Hengste der Spanischen Hofreitschule. Bei der Führung erfahren Sie viel über die Aufzucht der Lipizzaner. In der Schmiede wird alles über den Beruf des Hufschmiedes erklärt und das Kutschenmuseum macht Lust auf eine Ausfahrt. Danach Heimfahrt.

Ihre Unterkunft:

3* Pension Kreuzberghof:

Idyllisch inmitten der Weingärten im Südsteirischen Weinland bei Großklein gelegen, mit Lift und gemütlichem Aufenthaltsraum, Zimmer mit DU/WC und TV

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Nächtigung/Frühstück
  • 1x Heurigenjause
  • Silvesterfeier mit Abendessen, Live-Musik und Mitternachtsimbiss
  • Eintritt und deutschsprachige Führung Lurgrotte
  • Eintritt und deutschsprachige Führung Schloss Seggau
  • Fahrt mit dem Stainzer Flascherlzug
  • Eintritt und deutschsprachige Führung Gestüt Piber

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Büro Kerschner Reisen, Schulstraße 19
Melk, Park & Drive Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazeller Straße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 30.12.2021 - 01.01.2022 Steirisches Neujahr 349,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#