Saisonabschlussreise ins 4-Ländereck

Österreich - Deutschland - Schweiz - Liechtenstein

Zum Ende der Reisesaison erleben Sie mit Familie Kerschner und ihrem Team von Feldkirch aus das 4-Ländereck: Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein. Jedes Land hat einen Höhepunkt zu bieten: In Deutschland die beliebte Stadt Lindau am Bodensee, in der Schweiz die Stiftsbibliothek in St. Gallen, den Hauptort des Fürstentums Liechtenstein - Vaduz, und in Österreich die mittelalterliche Stadt Feldkirch. Der Galaabend mit Preisverlosung, Tanz und Musik krönt die Reise!

20.10. Anreise nach Feldkirch
Fahrt über die Westautobahn, Salzburg, vorbei an Rosenheim, München und Memmingen nach Lindau am Bodensee. Die Altstadt auf der Insel Lindau zählt zu den beliebtesten Reisezielen in der Region und hat mit seiner Hafeneinfahrt mit Löwe und Leuchtturm eines der bekanntesten Wahrzeichen des Bodensees. Bei einem Spaziergang über die Insel lernen Sie gleich die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen und erleben in den malerischen Gassen und an der Hafenpromenade das südliche Flair und die mediterrane Atmosphäre der Lindauer Insel. Aufenthalt zur freien Verfügung und anschließend Weiterfahrt ins Hotel nach Feldkirch, wo Sie mit einem Willkommensdrink begrüßt werden.

21.10. Appenzell - St. Gallen
Ausflug über Altstätten im Schweizer Rheintal über den Stoß in das Appenzell. Zuerst besichtigen Sie die wunderschön bemalten Holzfassaden und staunen sicherlich über das Kunsthandwerk, das hier noch wirklich gelebt wird. Auf der anderen Seite des Ortes befindet sich die Firma Ebneter, die den Appenzeller Alpenbitter produziert. Aus 42 Kräutern, die alle aus der nahen Umgebung kommen, wird ein wahrliches Wundermittel produziert. Nach einer Führung wird der Alpenbitter selbstverständlich auch verkostet. Die nächste Station ist St. Gallen mit der berühmten Stiftsbibliothek. Eine große Anzahl von Handschriften werden hier aufbewahrt, um die sie sogar der Vatikan beneidet. Mit Filzpantoffeln drehen Sie eine Runde in dem außergewöhnlichen Saal. Danach noch Zeit zum Besuch der Kathedrale oder zum Bummeln durch die Gassen der Altstadt, die durch die Textilindustrie wohlhabend wurde. Galaabend mit Musk, Tanz und Preisverlosung.

22.10. Feldkirch - Vaduz - Werdenberg
Am Vormittag Stadtführung durch die schöne mittelalterliche Stadt Feldkirch, die Sie u.a. zum bemalten Rathaus, in den gotischen St. Nikolaus-Dom und in die verträumten Gassen führt. Danach geht es weiter nach Vaduz. Aufenthalt im Hauptort des Fürstentums Liechtenstein, mit 160 km einer der kleinsten Staaten Europas. Hoch über dem Städtle Vaduz mit gut 5000 Einwohner thront die fürstliche Residenz.  Bei der Rückfahrt kurzer Stopp in Werdenberg. Die kleinste Stadt der Schweiz mit dem romantischen See und der alles überragenden Burg ist sehenswert.

23.10. Bludenz - Heimreise
Nachdem Sie Ihr Souvenir erhalten haben, fahren wir in die Alpenstadt Bludenz, die als Mitglied der kleinen historischen Städte ausgezeichnet wurde. Eine Stadt aus längst vergangener Zeit, die ihre Einzigartigkeit bewahrt hat und trotzdem nicht in der Vergangenheit stehen geblieben sind. Gelegenheit zum Besuch des Milka-Lädeles, wo Sie eine spannende Entdeckungsreise in die Milka Schokoladenwelt unternehmen können, und neben Schokolade-Spezialitäten auch tolle Milka-Sammelstücke mit nach Hause nehmen können. Anschließend direkte Heimfahrt über die Westautobahn, Innsbruck, das große Deutsche Eck und Salzburg.

 

Ihre Unterkunft:

4* Hotel Weißes Kreuz in Feldkirch mit Hotelbar, Sauna und geräumigen Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, SAT-TV, Safe und WLAN

Katalog Cover Katalogseite öffnen:

Katalogseite

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Begrüßungsdrink
  • 3x Halbpension
  • Deutschsprachige Führung und Verkostung Appenzeller Alpenbitter
  • Eintritt und deutschsprachige Führung Stiftsbibliothek St. Gallen
  • Galaabend mit Preisverlosung und Live-Musik
  • Deutschsprachige Stadtführung in Feldkirch
  • Souvenir
  • deutschspr. Reiseleitung

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 4 Personen)
Gaming, ehem. RB Ötscherland (ab 4 Personen)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle
Kirchberg, Gemeinde
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Feuerwehr
Melk, Park & Drive, Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Rabenstein, Schule
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazellerstraße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche
Weißes Kreuz, Bushaltestelle
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 4 Personen)
Wieselburg, Hotel I`m Inn, Volksfestpl. 2 (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Auf Anfrage Auf Anfrage 20.10.2019 - 23.10.2019 Saisonabschluss ins 4-Ländereck 399,- €  
Buchbar Buchbar 20.10.2019 - 23.10.2019 Saisonabschluss ins 4-Ländereck 399,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#