Prickelnde Genussreise im Veneto entlang der Proseccostraße

Proseccostraße & Bassano del Grappa

Wir mögen ihn alle, den Prosecco! Aber woher kommt er? Aus dem Norden Italiens, der Region Venetien, die zwischen Dolomiten und Adria gelegen, durch ihre abwechslungsreiche Landschaft und eine feine Küche auszeichnet. Die berühmte Proseccostraße zieht sich durch die sanfte Hügellandschaft von Conegliano nach Valdobbiadene, am Fuße der Voralpen - mit Weinbergen, kleinen Dörfern und vielen Winzern, die zum Prosecco-Verkosten einladen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie man den Kultcocktail der Region - den Aperol Spritz mit Prosecco richtig zubereitet.

8.10. Busanreise nach Lido di Jesolo:

Fahrt im Komfortreisebus über die Autobahn Villach und Udine in den beliebten Badeort Lido di Jesolo mit kilometerlangem Sandstrand und Fußgängerzone.

9.10. Besuch von Treviso und Prosecco Weinstraße mit Besuch einer Weinkellerei:

Besuch des hübschen Städtchens Treviso mit seinen verzweigten Wasserläufen. Der Mauerring, den die Venezianer im 16. Jh gezogen haben, ist größtenteils noch gut erhalten. Sehenswert sind die Piazza dei Signori mit eindrucksvollen Palästen und der Dom San Pietro. Am Nachmittag erkunden Sie die Proseccostraße, die erste Weinstraße Italiens, die erst vor kurzem in die Liste der UNESCO Welterbestätten aufgenommen wurde. Sie windet sich von Conegliano über rund 47 km entlang einer malerischen Hügellandschaft, dem Fluss Piave und vorbei an alten Burgen und noblen Villen bis Valdobbiadene. Beim Besuch einer Weinkellerei erfahren Sie, wie der Prosecco gekeltert wird.

10.10. Ausflug nach Asolo - Stadtrundgang in Bassano del Grappa mit Grappaverkostung:

Fahrt im Komfortreisebus in die pittoreske Stadt Asolo, die eine der bezauberndsten Altstädte Italiens besitzt. Zahlreiche Poeten, Schriftsteller und Künstler fanden an diesem faszinierenden Ort Inspiration. In Bassano del Grappa (benannt nach dem nahegelegenen Monte Grappa) machen Sie einen kleinen Rundgang durch das schöne Städtchen mit der berühmten Holzbrücke, wo Sie auch den einzigartigen Grappa verkosten dürfen, ein  für Besucher in Bassano. Über die mittelalterliche Ortschaft Marostica, in der alle zwei Jahre auf der Piazza ein historisches Schachspiel stattfindet, bei dem die Einwohner die Figuren darstellen, gelangen Sie wieder in Ihr Hotel.

11.10. Kurzer Aufenthalt in San Daniele del Friuli - Heimreise:

Fahrt im Komfortreisebus nach San Daniele del Friuli. Kurzer Aufenthalt in der auf einer kleinen Anhöhe gelegenen, historischen Altstadt mit Bauwerken aus dem 16.-18. Jh, Möglichkeit zu einer Schinkenverkostung in einem Fachgeschäft. Rückfahrt über Villach.

Ihre Unterkunft:

4* Hotel Salus:

In Lido di Jesolo, direkt am Meer, Zimmer mit Bad od. DU/WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Safe

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Willkommensgetränk
  • 3x Halbpension, davon 1x inkl 1/4l Prosecco und 1/2 l Wasser
  • 1x Aperol Spritz Kurs mit Verkostung im Hotel
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung am 2.+ 3. Tag
  • 1x Weinverkostung mit kleinem Imbiss
  • 1x Grappa Verkostung

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Bushaltestelle Feuerwehr
Melk, Park & Drive, Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazellerstraße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 08.10.2020 - 11.10.2020 Prickelnde Genussreise Veneto 459,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#