Oper im Steinbruch

"Nabucco"

Erleben Sie Giuseppe Verdis Meisterwerk im umwerfenden Ambiente des Steinbruchs St. Margarethen!  
Im biblischen Kampf unterliegt das Volk der Israeliten dem babylonischen König Nebukadnezar, genannt Nabucco. Als der größenwahnsinnige König in geistige Umnachtung fällt und seine ebenso machtbesessene Tochter Abigail nach der Krone greift, scheint das unerbittliche Schicksal der Hebräer besiegelt. Ihnen bleibt nichts als die Hoffnung: "Va, pensiero, sull`ali dorate - Steig, Gedanke, auf goldenen Flügeln..." . Der berühmte Gefangenenchor machte Giuseppe Verdi über Nacht zum Star. Dieser ergreifende Chor krönt eine aufwühlende Geschichte über Hoffnung, Wahn, Vergeltung und unerschütterlichen Glauben biblischen Ausmaßes, die in der Landschaft und Tradition des Steinbruchs St. Margarethen ihre ideale Kulisse findet.

Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Beginn 20:00 Uhr. Spielzeit ca. 2:45 Stunden (inkl Pause)

Vor dem Besuch der Festspiele Gelegenheit zum Abendessen im Raum Rust.

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Karte

Zustiege

Amstetten-Ost, Park & Ride
Amstetten-West, Park & Ride
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz
Hofstetten, Gasthaus Strohmaier
Kematen/Ybbs, Festhalle
Kirchberg, Gemeinde
Mank, Büro Kerschner Reisen, Schulstraße 19
Melk, Park & Drive Südspange
Ober-Grafendorf, Bush. Hauptplatz (ab 6 Pers.)
Pöchlarn, Gasthaus Gramel
Purgstall, SB Restaurant B25
Rabenstein, Schule
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazeller Straße
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche
Weißes Kreuz, Bushaltestelle
Weyer, Kreuzbergparkplatz
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 06.08.2022 Oper im Steinbruch 100,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#