Oberitalienische Seen: Gardasee, Luganersee, Comer See, Iseosee

Eindrucksvolle Seenlandschaften

Italien ist mehr als Sonne, Strand und Meer. Der Norden des Landes bezaubert durch wunderschöne Natur und eindrucksvolle Seenlandschaft.

21.9. Busanreise mit Aufenhalt am Gardasee nach Merone:

Fahrt im Komfortreisebus über die Westautobahn, den Brenner, vorbei am Gardasee mit kurzem Aufenthalt, nach Merone.

22.9. Stadtführung Como - Seilbahnauffahrt nach Brunate - Schifffahrt am Luganersee:

Fahrt nach Como und Führung durch die Stadt am gleichnamigen See. Bereits die Kelten und Römer hatten Como besiedelt. Aus dem Mittelalter stammt die Stadtmauer, in der sich der Stadtkern Comos befindet. Seit dem 15. Jh war Como eine der bedeutendsten Standorte der Seidenraupenzucht. Noch heute sind marktführende Unternehmen der Seidenverarbeitung hier angesiedelt, was sich in den Geschäften von Como widerspiegelt. Gelegenheit zur Auffahrt mit der Seilbahn nach Brunate, von wo aus man einen wunderbaren Blick über das Comer Seebecken und bei guter Sicht über die Alpen bis zum Monterosa Massiv (4.634 m) im Westen und zum Matterhorn (Monte Cervino 4.478 m) im Norden hat. Danach Weiterfahrt an den Luganersee und Schifffahrt von Bissone nach Lugano. In Lugano genießen Sie das italienische Flair in der Schweiz. Die größte Stadt der Schweizer Ferienregion Tessin ist die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Sakralbauten mit mediterranem Flair.

23.9. Tremezzo - Führung Villa Carlotta - Bootsfahrt Comer See nach Bellagio:

Ausflug nach Tremezzo, ein reizender Ort am westlichen Ufer des Comer Sees. Von der Seepromenade hat man einen herrlichen Blick auf Bellagio mit der Punta Spartivento und die Grigne im Hintergrund. Führung durch die Villa Carlotta (im 18. Jh erbaut vom Marquis A. G. Clerici), die reich an Kunstwerken wie Gemälden, Fresken und Skulpturen ist. Umgeben ist die Villa von einem herrlichen Park mit interessanter und wertvoller Flora. Bootsfahrt nach Bellagio, die Perle am Comer See, wunderschön auf einer schmalen Halbinsel gelegen. Das von den Römern gegründete Bilacus war jahrhundertelang ein Fischerort. Der mittelalterliche Ortskern mit seinen Treppengassen, Lauben und Bogengängen hat Flair. Im 19. Jh entstanden hier zahlreiche Prachtvillen, Paläste und Parks zur Sommerfrische des europäischen Hochadels. Danach Rückfahrt mit dem Boot nach Tremezzo und Busfahrt ins Hotel.

24.9. Zahnradbahn nach Bergamo - Iseosee - Weinprobe:

Fahrt nach Bergamo und Auffahrt mit der Zahnradbahn in die sehenswerte Altstadt. Malerisch liegt die Città Alta, wie eine Festung von dicken Stadtmauern umgeben, auf einem Hügel. Die Altstadt von Bergamo ist autofrei, so dass man in aller Ruhe durch die Gassen bummeln kann. Das Herz der Altstadt von Bergamo ist die Piazza Vecchia. Weiterfahrt zum Iseosee, auch Lago di Sebino genannt, malerisch inmitten von Bergen gelegen. Der viertgrößte See Oberitaliens ist bei Weitem nicht so bekannt wie zB der Gardasee. Abschließend Weinprobe im Franciacorta-Gebiet mit kleinem Imbiss, bevor es zurück geht ins Hotel.

25.9. Heimreise:

Heimfahrt im Komfortreisebus wie Anreise.

Ihre Unterkunft:

4* Hotel Rural Resort Corazziere & La Casa del Mulino:

Stilvolles Landhotel in Merone, Zimmer mit Bad od. DU/ WC, Föhn, SAT-TV, Minibar, Safe und WLAN

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4x Halbpension
  • Schifffahrt Bissone-Lugano
  • Bootsfahrt Tremezzo-Bellagio-Tremezzo
  • Eintritt Villa Carlotta
  • Zahnradbahnfahrt nach Bergamo
  • Weinverkostung
  • deutschsprachige Führung Como & Lugano
  • deutschsprachige Reiseleitung

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Büro Kerschner Reisen, Schulstr. 19
Melk, Park & Drive Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazeller Straße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 21.09.2021 - 25.09.2021 Oberitalienische Seen 689,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#