Muttertagsreise im Salzburger Land

Einzigartige Seen - unvergessliche Eindrücke

Eine der schönsten und weltweit bekanntesten Regionen Österreichs. Lassen Sie sich von der Vielzahl an Naturerlebnissen verzaubern. Das Salzburger Land, ein Paradies an Sehenswertem!  

6.5. Busanreise nach Rußbach:

Fahrt im Komfortreisebus über die Pyhrnautobahn und Liezen ins Ausseer Land nach Bad Aussee. Dirndlgwand und Lederhose, diese Tradition prägt in Bad Aussee das Ortsbild, Einheimische und Gäste machen das Ausseerland zum Trachtenherz Österreichs. Über der rauschenden Traun thront die begehbare Mercedes-Brücke, Symbol für den geografischen Mittelpunkt Österreichs, mitten im Kurpark gelegen. Weiterfahrt nach Hallstatt. Der historische Ortskern strahlt mit seiner Promenade direkt am Ufer des Hallstätter Sees ein einzigartiges Flair aus und zieht Besucher aus aller Welt an. Wie Schwalbennester sitzen die Häuser zwischen See und Berg und es bieten sich herrliche Ausblicke sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten und eine Jahrtausende alte Geschichte. Anschließend Weiterfahrt nach Rußbach am Pass Gschütt ins Hotel.

7.5. Seenrundfahrt - Attersee, Mondsee, Wolfgangsee:

Der Ausflug führt zuerst in die Kaiserstadt Bad Ischl, wo die Blütenpracht im Kurpark zum Verweilen einlädt und die Architektur der Kaiserzeit beeindruckt. Am türkisgrünen Attersee, dem größten Binnensee Österreichs, tummeln sich die Segelboote und viele Künstler verbringen ihre Sommerfrische in den Villen am See. Die Fahrt geht weiter zum Ufer des Mondsees. Direkt im Zentrum von Mondsee steht die Basilika, ein Juwel aus der Barockzeit. Am Wolfgangsee Schifffahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang. Ein Besuch beim Weißen Rössl darf natürlich auch nicht fehlen. Bunter Abend mit Trachtenmusik und Tanz im Hotel, wir lassen die Mütter hochleben!

8.5. Wasserspiele und Besichtigung Lustschloss Hellbrunn - Heimreise:

Fahrt über Golling und Hallein in die Landeshauptstadt Salzburg zum Schloss Hellbrunn. Die berühmten Hellbrunner Wasserspiele gelten als wahres Spektakel, das heute noch genauso erlebt werden kann wie vor über 400 Jahren: Mystische Grotten, wasserbetriebene Figuren und tückische Spritzbrunnen erwarten Sie. Besichtigung des Lustschlosses Hellbrunn, Führung durch die Wasserspiele und Besuch des Volkskundemuseums. Danach direkte Heimfahrt über die Westautobahn.

Ihre Unterkunft:

3* Hotel Kerschbaumer:

Gemütliches Familienhotel in Rußbach am Pass Gschütt, Zimmer mit Bad od. DU/WC

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Halbpension
  • Schifffahrt Wolfgangsee
  • 1x Musikabend
  • kleines Muttertagsgeschenk
  • Eintritt und deutschsprachige Führung Schloss Hellbrunn
  • deutschsprachige Reiseleitung

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Bushaltestelle Feuerwehr
Melk, Park & Drive, Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazellerstraße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 06.05.2020 - 08.05.2020 Muttertag im Salzburger Land 333,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#