Herbst in Südtirol: urtümlich & kulinarisch

Komm & atme das Paradies

Südtirol liegt auf der Sonnenseite der Alpen und vereint die Vorzüge eines Berglandes mit den Annehmlichkeiten eines milden, ja sogar mediterranen Klimas. Entdecken Sie bei dieser Reise urige Täler und alte Handwerkskunst abseits des großen Touristenstromes, die K&K Kurstadt Meran und auch der Genuss wird nicht zu kurz kommen, schließlich ist der Herbst Törggelen-Zeit in Südtirol.

23.10. Busanreise nach Burgstall:

Fahrt im Komfortreisebus über Innsbruck, Landeck, Reschenpass und durch den herbstlichen Vinschgau nach Burgstall bei Meran.

24.10. Ausflug Vinschgau - Laas Marmor & Kulinarik:

Der Vinschgau erstreckt sich vom Meraner Land hinauf bis zum Reschenpass. Dieses Tal zeichnet sich durch seine Vielfalt und Gegensätze aus - da Apfel- & Marillenbäume, dort schroffe Felsen und Gletscher von Dreitausendern. Besuch von Glurns, der kleinsten Stadt der südlichen Alpen, ein zauberhafter Ort voller architektonischer Kostbarkeiten. Ein weiteres Juwel ist das Dorf Schluderns, über dem die weithin sichtbare Churburg thront. Die Gemeinde Laas ist bekannt durch das ße Gold, ein hochwertiger Marmor, der bereits von den Römern abgebaut wurde. In Laas trifft der Marmor auch auf Schokolade, bei einer Führung mit Verkostung erfahren Sie Wissenswertes über beide Naturalien.

25.10. Uriges Passeiertal - Wanderung vorbei an den Schildhöfen & dem Landadel, Hofeinkehr mit Verkostung:

Das Passeiertal ist nicht nur die Heimat des Tiroler Volkshelden Andreas Hofer, sondern auch eines der urigsten Täler Südtirols. Es zieht sich nördlich von Meran entlang eines alten Handelsweges hoch bis zur österrischen Grenze, dem Timmelsjoch. Auf der einen Seite eine sanfte, weite sonnenverwöhnte Tallandschaft, auf der anderen eine hochalpine Landschaft mit atemberaubender Bergwelt. Eine Besonderheit sind die 11 Schildhöfe aus dem 13. Jh, Wohnsitz der Schildhofbauern, die den Adeligen als Schildknappen dienten. Wanderung auf dem schönen Rundweg (ca 2,5 Std) an den Bauernhöfen vorbei, die tlw wie ein Ansitz anmuten, mit Türmen, alten Fresken und Sonnenuhren. Einkehr in einem der Höfe mit Hofführung, Schnaps- & Likörverkostung.

26.10. Altstadtspaziergang Meran - Dorf Tirol - Weinstraße mit Weinprobe:

Meran liegt am Zusammenfluss von Etsch und Passer, gleich vier große Täler kommen im Meraner Becken zusammen: Vinschgau, Etschtal, Passeiertal und Ultental. Spaziergang durch die Altstadt mit Laubengasse, mittelalterlichen Gassen und Stadttoren, bezaubernden Gärten und Parkanlagen. Idyllisch auf einer Sonnenterrasse, oberhalb der Kurstadt liegt Dorf Tirol mit dem historisch bedeutendsten Schloss Südtirols, dem ehemaligen Sitz der Grafen von Tirol und Namensgeber des Landes. Weiterfahrt zur Südtiroler Weinstraße, dem größten Anbaugebiet der Region, wo Dank der besonderen geografischen Lage bedeutende Wein reifen. Machen Sie sich selbst ein Bild bei einer Weinprobe in einem der zahlreichen Weinkeller.

27.10. Heimreise:

Rückfahrt im Komfortreisebus über Brixen, Brenner und Salzburg.

Ihre Unterkunft:

3*s Hotel Förstlerhof:

In Burgstall bei Meran, mit Hallenbad, Saunawelt, Zimmer mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4x Halbpension (3x4-Gang-Wahlmenü & 1x typisches Törggelen-Abendessen)
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Hofführung mit Schnapsverkostung
  • Weinverkostung
  • Schokoladen- & Pralinenverkostung
  • 3 Tage örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Bushaltestelle Feuerwehr
Melk, Park & Drive, Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazellerstraße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 23.10.2020 - 27.10.2020 Südtirol: urtümlich & kulinarisch 574,- *  
  Hinweis: * Inkl. 25,00 EUR Ermäßigung bis zum 31.01.2020.


Bitte Termin auswählen:


#*details*#