Frühling auf der Insel Krk

Der Sonne entgegen

Dank des milden Klimas und der bezaubernden Landschaft ist Krk besonders im Frühling ein lohnendes Reiseziel. Die Insel hat durchschnittlich 2500 Sonnenstunden im Jahr und ist ein Juwel unter den kroatischen Inseln. Naturliebhaber und Sonnenanbeter kommen in dieser Zeit voll auf ihre Kosten und werden den kroatischen Frühling lieben.

28.4. Busanreise nach Krk:

Fahrt im Komfortreisebus über Graz, Maribor, Zagreb, Karlovac, Rijeka und über die Brücke auf die Insel Krk.

29.4. Zeit zur freien Verfügung oder fakulativ Wanderung:

Möglicher Ausflug (buchbar Vorort): Busfahrt nach Punat und Ausstieg beim Gebirgspass Treskavac auf 320 m. Wanderung zur Veli vrh (541 m), weiter zum zweithöchsten Gipfel von Krk, Brestovica (558 m) und zum höchsten Gipfel von Krk, Obzova (569 m) mit schönem Ausblick über die Insel Krk, auf Cres, Losinj, Crikvenica und zum Gebirge Velebit. Über den Höhenrücken Kanjine entlang von vielen Steinmauern nach Stara Baöka. Fahrt nach Punat, Aufenthalt zur freien Verfügung und danach weiter ins Hotel. (ca. 11 km, 270 m Aufstieg, 520 m Abstieg)

30.4. Zeit zur freien Verfügung oder fakultativ Wanderung:

Möglicher Ausflug (buchbar vor Ort): Vom Hotel aus entlang der Promenade auf den Glagolitischen Weg von Baöka zur Kirche Sv. Ivan. Auf dem alten Militärpfad geht es bis zum Aussichtspunkt Strazice (372 m) und weiter über die Mondlandschaft bis zum Gipfel Hlam (461 m). Zurück bis zur Kreuzung Mjeseca und über den sehr steilen Abstieg Zakam auf 194 m retour zum Hotel. Alternativ kann auch der gleiche Weg zurück gegangen werden. (mittelschwer, ca. 11,5 km, 460 m Auf- und Abstieg)

1.5. Zeit zur freien Verfügung oder fakultativ Wanderung:

Möglicher Ausflug (buchbar vor Ort): Busfahrt in die gleichnamige Stadt Krk und Führung durch die Altstadt. Anschließend Fahrt nach Kras und Aufstieg zur Ruine Sveti Juraj und zu den Kreuzwegstationen in alter gladolitischer Schrift. Weiter geht es um Geisterdorf Dolovo aus dem Jahr 1780, das seit fast 40 Jahren nicht mehr bewohnt ist. Besichtigung in Vrbnik und danach Weinkellerführung mit Weinprobe und kleinem Imbiss.

2.5. Zeit zur freien Verfügung oder fakultativ Wanderung:

Möglicher Ausflug (buchbar vor Ort): Die Route führt vom Hotel aus über die Strandpromenade, durch den Stadtteil Zarok bis zum Pinienwald. Von hier aus geht ein steiniger Weg bis zum Pass Vraca unterhalb des Berges Bag (150 m). Der Weg führt dann weiter bis hin zum Kap Skuljica mit dem bekannten Leuchtturm. Danach geht es zurück zum Pass Vraca und Aufstieg zum Aussichtspunkt Ljubimer (220 m), vorbei an Gabri weiter nach Bratinac, ein weiterer Aussichtspunkt (300 m). Der Rückweg führt über Batomaly zum Hotel. (mittelschwerer Weg, ca. 12 km, 450 m Auf- und Abstieg)

3.5. Heimreise:

Rückfahrt im Komfortreisebus über Ljubljana, Bled, Villach und die Tauern- und Westautobahn.

An- und Heimreise:  
Erfolgen mit der Reise "Wandern auf der Insel Krk"

Ihre Unterkunft:

4* Valamar Hotel Zvonimir in Baska:

Schöne Zimmer mit Bad od. DU/WC.  
Ideal für einen entspannenden Urlaub, nicht zuletzt aufgrund seiner Lage am attraktiven Strand Vela Plain Baaka und der grünen mediterranen Umgebung. Genießen Sie ein köstliches Frühstück oder Abendessen auf der Terrasse des Hotelrestaurants und beobachten Sie dabei das Meer und die felsige Insel Prvic. Verbringen Sie Ihren Tag am Strand und am türkisfarbenen Meer oder machen Sie einen Spaziergang entlang der malerischen Promenade in Baska. Oder Sie entspannen sich in den großen Außen- und Innenpools des benachbarten Corinthia Baska Sunny Hotel.  

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 5x Halbpension
  • Willkommensgetränk
  • Benützung Hallenbad im Hotel Corinthia

Zustiege

Amstetten, Naturbad-Parkplatz
Ansfelden, Rasthaus Landzeit Nord
Böhlerwerk, Bushaltestelle Ortsmitte (ab 6 Pers.)
Gaflenz, Bushaltestelle Freibad Parkplatz (ab 6 Pers.)
Hausabholung,
Kematen/Ybbs, Festhalle (ab 6 Pers.)
Kirchberg, Gemeinde (ab 6 Pers.)
Linz, HBF Reisebus-Terminal
Mank, Bushaltestelle Feuerwehr
Melk, Park & Drive, Südspange
Purgstall, SB Restaurant B25
Sattledt, Landzeit Voralpenkreuz (A1+A9)
Scheibbs, Bahnhof (Vorplatz)
St. Pölten, Park & Ride, Mariazellerstraße
St. Valentin, Rasthaus Landzeit
Waidhofen/Ybbs, BHST Bürgerspitalskirche (ab 6 Pers.)
Weißes Kreuz, Bushaltestelle (ab 6 Pers.)
Weyer, Kreuzbergparkplatz (ab 6 Pers.)
Wieselburg, Hotel Im Inn (ehem. Busbucht)
Ybbs-Kemmelbach, ÖBB-Bahnhof / B1

 buchbar   auf Anfrage   Nicht buchbar  

H R Termin Bezeichnung pro Person ab
Buchbar Buchbar 28.04.2020 - 03.05.2020 Frühling auf der Insel Krk 519,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#