Hengstauftrieb in Rauris

23.06.2018 (Nr. 18580)
Jedes Jahr kämpfen mächtige Noriker-Hengste beim legendären Hengstauftrieb um die Rolle des Leithengstes, bevor sie gemeinsam zum Almsommer auf die Alm getrieben werden.
Zwischen 15 und 20 Noriker Deckhengste - und nur einer übernimmt für den Sommer die Rolle des Leithengstes. Unter Aufsicht der Züchter wird unter den Hengsten die Rangordnung ausgefochten. Ist der Leithengst gefunden, ordnen sich die anderen Hengste friedlich unter.
Ihre „Sommerfrische“, die rund hundert Tage dauert, verbringen die Hengste auf der Grieswiesalm, die sich bis auf über 2.000 m Seehöhe erstreckt.

Aufenthalt ca. 9:00–14:30 Uhr.

Fahrt & Eintritt € 59,-
Kinder bis 15 J. € 32,-
 
Zustiege WEST B, z.B. Amstetten 5.30 Uhr
 
Bild: (C) Florian Bachmeier für TVB Rauris