Operette "Die Fledermaus"

25.01.2019 (Nr. 19506)
Nirgendwo sonst ist „Die Fledermaus“ so zu Hause wie an der Volksoper. 1874 in Wien uraufgeführt, gilt J. Strauß‘ Meisterwerk als Höhepunkt der goldenen Operettenära.
 
Man belügt und betrügt einander, erlebt Verkleidungen, Verwechslungen und Liebeleien im Walzertakt: „Glücklich ist, wer vergisst!“
 
Wiener Volksoper. Beginn 19:00 Uhr.
 
Bild Copyright: Volksoper Wien/Barbara Palffy
 
Zustiege: OST A, zB St. Pölten 17:00
 
Fahrt & Karte

€ 93,- (Kat. 3)
€ 109,- (Kat. 2)
€ 122,- (Kat. 1)