Der Klang der Berge

13.09.2018 - 16.09.2018 (Nr. 18234)

Bereits seit 2004 finden die traditionsreichen Konzerte – „Der Klang der Berge – La Montanara“ im Val di Sole statt und vereinen die besten und bekanntesten Männerchöre des Trentino an einem Ort. Umrahmt von majestätischen Gipfeln und einzigartiger Natur bietet das Tal den perfekten Hintergrund für diese Veranstaltung!

13.9.: Anreise nach Folgarida
Fahrt über Innsbruck, Sterzing, Passeiertal, Meran, Gampenpass und Fondo nach Folgarida.

14.9.: Ausflug Trient – Nonstal
Besuch von Trient mit prächtigen Palästen, mit Marmor gepflasterten Gassen und schönen Renaissance-Plätzen sowie dem Dom. Rückfahrt über den Molvenosee, idyllisch am Fuße der Brenta Gruppe gelegen, und durch das Nonstal zurück zum Hotel.

15.9.: Madonna di Campiglio –Konzert
Fahrt zum bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio (1.550 m). Weiterfahrt in das Val di Genova, ein eindrucksvolles und wildes Alpental, das sich in den Naturpark des Adamello-Brenta erstreckt. Gemütlicher Spaziergang zum beeindruckenden Nardis Wasserfall. Im oberen Rendena-Tal Besuch von Pinzolo mit der Kirche S. Vigilio aus dem 15. Jh. Frühes Abendessen im Hotel und Besuch des Konzerts im Kongresszentrum in Folgarida mit anschließender Verkostung typischer Produkte aus der Region (Konzertbeginn 20:30 Uhr).

16.9.: Heimreise
Heimreise über Bozen, Innsbruck und Salzburg.

Pauschalpreis € 420,-
EZ-Zuschlag € 35,-
DZ zur Alleinbenützung € 70,-

Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 3x Halbpension inkl. 1x 4-Gang-Trentiner Abendessen bei Kerzenschein, Willkommensdrink & Eintritt Wellnessbereich im Hotel, Besuch des Bergchor-Konzerts mit Verkostung, Örtliche Reiseleitung am 2. + 3. Tag